nordlichtfeuerstein

gitarrenspieler

Nordlicht & Feuerstein:

Wir sind zur Zeit mit 2 aktuellen Programmen auf Tour.

„überLEBEN“
2015 haben wir es endlich geschafft, die uns wichtigen Lieder auf eine CD zu bannen. Wir haben unseren Urlaub auf den Vesteralen - nördlich des Polarkreises - genutzt, um die Titel auf die Festplatte zu bekommen und das Layout fertigzustellen. Das Auto wurde vollgepackt mit allen Gitarren, Mikrofonen, Vorverstärkern, Interface, Computer und akustischen Trennwänden … 3 Wochen später war alles weitestgehend fertig, um es zu Hause zu mastern und dem Presswerk zu übergeben. Ein Abend mit den Titel unserer Freunde und Weggefährten: Gundermann, Silly, Kari Bremnes, Stefan Elßner, Tobias Burger uam. … Diesen Liederabend können wir als ca. 80-minütiges Konzert spielen oder auch mit Pause, ca 2 x 45 Minuten.

„Liedergeschichten - Regine Hildebrandt“
Mit diesem Programm möchten wir an Regine Hildebrandt erinnern. Der Versuch einer Annäherung an ein bewegtes, energiegeladenes, aufopferungsvolles und liebevolles Leben. Fordernd, witzig und streitbar wurde sie für viele zur Identifi kations- und Symbolfi gur der Nachwendezeit, als Politikerin und als Mensch! 1999 schreibt sie einen Brief an ihre Enkel. Dieser liest sich heute – auch 15 Jahre nach ihrem viel zu frühen Tod – als Maxime und Gebrauchsanweisung für ein würdevolles und erfülltes Leben verbunden mit der immer währenden Hoffnung auf gesellschaftliches Miteinander und Frieden ... Beim Lesen der zahlreichen Literatur über Regine Hildebrandt sind wir immer wieder über vereinzelte Geschichten und Anekdoten „gestolpert“ – boten diese doch vielerlei Schnittstellen zu den Liedern, die beide seit Jahren singen und vor dem „Vergessen“ bewahren. Entstanden ist ein kleines privates „ErinnerungsKonzert“ – ohne Anspruch auf Vollständigkeit, nachdenklich und witzig, voller staunend machender Wendungen mit Liedern & Texten von Brecht, Gundermann, Burger, Mildner u.a. ... Dieses Programm spielen wir mit einer Pause - ca. 2 x 50 Minuten.

Wir spielen gerne in kleinen Klubs und Theatern mit einer Kapazität von max. 150 Personen. Galerieeröffnungen oder Teilmitwirkungen
sind natürlich auch möglich. Eine Bühne bzw. Podest - 4 x 2 Meter - wäre schön, ist aber keine Bedingung. Wir können die
komplette Technik stellen, in der Regel immer über eigene kleine PA und so kein Licht vorhanden sein sollte auch über eine kleine
Theaterlicht-Anlage. Plakate (A2, A3 und A4), Flyer und Karten erhaltet Ihr nach Absprache von uns. Rücksprachen und Anfrage
gerne über die unten angegebenen Telefonnummern und Email-Adressen.

Beide Konzerte sind auch als CD in meinem kleinen Webshop erhältlich …
Stacks Image 28
Stacks Image 30
Stacks Image 47
Stacks Image 44

Theater am Rand - Zollbrücke - 09. Oktober 2021
Fotos: Thomas Steinborn



Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen, beispielsweise zur Kontrolle von Cookies, findest du hier: Cookie-Richtlinie